Kokett freche Gedichte


Man will ihn essen, doch das sex Täter Registrierung jacksonville, florida lasst ihr bloß, der Apfel ist zwar schön und groß doch giftig obendrein, drum lasst ihn lieber Apfel sein und greift lieber zur Banane dazu würde ich euch raten.
Der fliegende Holländer wird es genannt, Es ist mit dem Fluche behandet.
In einem liljen-thal / den seine gegend zieret /.
Du fühltest zwar nur sammt und lauter weiche seide / Du hattest in der hand den brunnnqvell aller freude; Wo die ergötzlichkeit von milch und honig rinnt; Doch dessen sanffte flut mehr als der schwefel zündt.Dies tat es ohne einen Laut.Du sprichst ja / und deine schooß spricht nein.Die Chloris hatte noch bey allen diesen klagen Noch nicht / vor scham und grimm / die augen aufgeschlagen; Doch sah sie endlich ihn von einer seiten an / Wodurch er neuen muth zu ihrer huld gewann.Autor: Freudreich Peschko Die Verwandlung der Flunder Ein Schellfisch und ein Kabeljau, die konnten sich gut leiden.Ich bin im eigenthum ein unbekandter gast / Und für wen sparestu das liebste das du hast?Autor: Susanne Praunegger McDonald Gehst du in McDonald essen, bitte Pommes nicht vergessen.Autor: Wilhelm Busch Zahnschmerz Das Zahnweh, subjektiv genommen, ist ohne Zweifel unwillkommen; doch hat's die gute Eigenschaft, dass sich dabei die Lebenskraft, die man nach außen oft verschwendet, auf einen Punkt nach innen wendet und hier energisch konzentriert.Autor: Wilhelm Busch Hinweis: Wir sind stets auf der Suche nach neuen Gedichten und dabei auf die Mithilfe unserer fleißigen Besucher angewiesen, die uns eifrig dabei helfen, unser Sammelsurium weiter zu komplettieren." Wer ist John Maynard?" "John Maynard war unser Steuermann, aushielt er, bis er das Ufer gewann, er hat uns gerettet, er traegt die Kron er starb fuer uns, unsre Liebe sein Lohn.Da sieht sie einen Adlermann hoch oben überm Forst, doch leider ist der Gute schwul, er will zu seinem Horst.Es tut gar weh in seinm Gewämst und ungebremst entfährt er ihm zwar ungewollt doch knallend kurz der Furz.Und weil sie gerne Sahne aß, erweckte sie, mit großem Spaß, ihr sommerliches Glückshormon mit einer dreifachen Portion.Ihr Anblick erhellt Und weitet unsre Gedanken.
Bumerang flog ein Stück, Aber kam nicht mehr zurück.




Ich hab' im Schlaf 'ne Maus verschluckt, die sitzt im Leib und kneipt und druckt." Der Doktor war ein kluger Mann, man sah's ihm an der Nase.Es flattert hin, es flattert her das Band im Wellenwind dem "mehr".Alles lebt vom Wiedersehen.Conrad Ferdinand Meyer ( ) Zum Schluß noch eine interessante Frage.Nichts als ein schatten-werck von myrthen um sich hat.Er wickelt hin und wickelt her, stellt dabei fest es ist nicht schwer.Kein wunder daß man wünscht in dieser muschel-wiegen / Weil sie darinnen wohnt / der Venus beyzuliegen / Daß man die liebe sucht / wo ihre lager-statt / Da / wo diß kleine schild ihr hauß bezeichnet hat.



Ein freund ist nicht ein freund / der uns was kan verhalten / So lang er uns / mit sich / nicht läst nach willen schalten; So lange hat gewiß die liebe nichts gethan / Als sie nicht alles gibt / was sie nur geben.
Die vogel hielten es für ein geblümtes nest.
Davon abgesehen gibt es Zeitgenossen, für die lustige Gedichte als Geburtstagsgruß perfekt sind.

[L_RANDNUM-10-999]
Sitemap